UMGEBUNG

Burg Güssing

Auf einem längst erloschenen Vulkankegel thront die 1157 als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes. Nach mehrmaligem Besitzwechsel gelangte die Burg 1524 in den Besitz der Familie Battyány. Seit 1870 steht sie im Eigentum einer Stiftung.

Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf 

In der reizvollen Landschaft des südlichen Burgenlandes finden Sie in der Nähe von Güssing ein überaus attraktives Ausflugsziel!
Das Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf. Die 32 Objekte, zumeist strohgedeckte uralte Wohn- und Wirtschaftsgebäude, beherbergen eine Fülle von bodenständigen Gebrauchsgegenständen und bäuerliche Gerätschaften, die einen umfassenden Einblick in die pannonische Kultur des 18. und 19. Jahrhunderts gewähren. Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten über das Museum und die Vielfalt der Veranstaltungen.

Hochseilgarten Stegersbach

Der Hochseilgarten Stegerspark liegt in einem wunderschönen Mischwald integriert, direkt an der B57 zwischen Stegersbach und Ollersdorf. Auf über 9000 m² stehen 6 verschiedene Parcours mit über 45 Übungen, eine Teambuilding-Area sowie Slacklines für den Besucher bereit. Unser Kletterpark wurde in Zusammenarbeit mit dem Extrem-Kletterer Peter Ortner konzipiert